über mich

Ich bin Ende 1967 in Radolfzell am Bodensee geboren und seither in dieser Stadt, mit der ich sehr verbunden bin, zuhause. Ich stamme aus einer Familie von Hobbyfotografen und befasste mich schon in frühster Jugend mit der Fotografie. Die meiste Freude habe ich beim Fotografieren von Menschen. Als offener und umgänglicher Typ, der gerne unter Menschen ist, hat sich bei mir die Vorliebe entwickelt, mit Portraits und Akt die Schönheit und Ästhetik der Menschen zu verewigen. Nach dem Motto „Fotografieren ist schreiben mit Licht“ versuche ich immer wieder mit meist weiblichen Models etwas über den Mensch zu erzählen. Es macht mir viel Freude, eigene oder gemeinsame Ideen zu entwickeln und letztendlich im Studio, Outdoor oder OnLocation in entspannter Atmosphäre fotografisch umzusetzen. Trotz der großen Herausforderung den Moment so faszinierend wie möglich festzuhalten, gelingt das mit viel Spaß und Begeisterung.

Erfahrungsberichte meiner Models

Viel Spaß ist bei einem Shooting mit Klaus auf jeden Fall vorprogrammiert. Die Shootings laufen immer sehr entspannt und ganz ohne Druck ab. Klaus ist ein Fotograf, der äußerst respektvoll mit dem Model und ihrem Körper umgeht. Im Voraus bespricht er mit dem Model den Ablauf des Shootings, die Bilder welche gemacht werden sollen, sowie all das was nötig ist, damit sich das Model wohlfühlen kann. Er hat immer ein offenes Ohr für Änderungswünsche; sei es im Voraus oder während des Shootings. Das Model kann selbst gerne auch kreativ werden. Klaus gibt einem durchgehend ein Gefühl von aufgehoben sein. In dieser tollen Arbeitsatmosphäre gibt es absolut keinen Grund sich für irgendetwas an seinem Körper zu genieren. Mit seiner Art liefert Klaus dem Model ein Shooting mit Rundum-Sorglos-Paket, bei welchem tolle und kreative Bilder entstehen.

Monique

Gerne möchte ich euch von meinen bisherigen Shoots berichten, sodass ihr euch vorstellen könnt wie so etwas abläuft. Nachdem mich Klaus fragte, ob ich einmal Lust auf ein Aktshooting hatte, wusste ich im ersten Moment nicht wie ich mir das vorstellen kann. Er nahm mir jegliche Bedenken, indem wir uns vorab trafen und alles in Ruhe besprechen konnten. Er zeigte mir einige Beispielbilder und frage mich nach meinen Wünschen und Vorstellungen.

Im Studio: Er zeigte mir in Ruhe das Studio und während ich mich umzog bereitete er das ganze Set vor. Wir fingen harmlos an, also mit Kleidung, und ich verlor schnell meinen kompletten Scham 😉 sodass ich schon kurze Zeit später keine Probleme hatte nackt vor ihm zu posieren. Er gab mir während des gesamten Nachmittag ein sicheres Gefühl und es herrschte absolute Professionalität. Keine komischen Blicke oder peinliche Momente, dafür jede Menge Spass. Ich habe den Nachmittag sehr genossen und hatte tolle Stunden mit Klaus. Neben einem wunderschönen Nachmittag habe ich ganz tolle Bilder. Vielen Dank nochmals Klaus!

Caroline

Das Shooting mit Klaus war eine super Erfahrung, mit viel Spaß, Kreativität & einer entspannten Atmosphäre.

Bei einem Treffen vor dem Shooting hat Klaus mir alles erklärt, sodass er mir vorab schon jegliche Nervosität und Anspannung nehmen konnte. Hierbei durfte man natürlich auch eigene Vorschläge & Vorstellungen einbringen.

Vom ersten Moment ab, hab ich mich wohlgefühlt. Dies liegt wohl besonders an seiner Art einem nie das Gefühl zu geben gerade nackt zu sein, dadurch kommt erst gar keine peinliche oder unangenehme Situation zustande. Ich würde jederzeit wieder mit ihm, sowohl Akt als auch „bekleidet“, shooten. Die Ergebnisse sind absolut professionell und schön geworden.

Nicole